Doris Leitz

Liebe Leser*in, mein Name ist Doris Leitz, ich bin Jahrgang 1949, habe drei Kinder und zwei Enkelinnen. Beruflich war ich fast 40 Jahre in einem Wiesbadener Krankenhaus als Verwaltungsangestellte beschäftigt. Seit etwa 50 Jahren bin ich Mitglied der SPD und gehöre dem Ortsverein Wiesbaden-Schierstein an. Nach der Erkrankung unserer Genossin, der ehemaligen Landtagsabgeordneten Erika Fleuren, arbeitete ich im Vorstand der SPD AG60plus mit. Im Jahre 2013 wurde ich zur Vorsitzenden gewählt.  Es liegt mir sehr am Herzen, dass sich die Arbeitsgemeinschaft der über 60jährigen  in unserer Landeshauptstadt Wiesbaden aktiv am politischen Leben beteiligt. Das gelingt mit einer bunten Schar motivierter Genoss*innen aus allen Stadteilen aus vielen beruflichen Zweigen unterschiedlicher Herkunft.