Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat der Stadt Wiesbaden arrangiert und veranstaltet öffentliche Sitzungen. Analog zur Themenstellung informieren fachkundige Referenten die Zuhörerschaft über offene Fragen und den aktuellen Stand von Planungen und Vorhaben seitens der Kommune und des Landes. Diskussionsrunden vertiefen die Problematik der angesprochenen Sachverhalte. Unterredungen mit dem Magistrat, den im Stadtparlament vertretenen Fraktionen und Mandatsträgern wie auch mit Verbänden und Organisationen, die sich dem Wohl der Seniorinnen und Senioren verpflichtet fühlen, haben eine faire und konstruktive Kooperation zum Ziel.

Aktuelles aus dem Seniorenbeirat Wiesbaden finden Sie hier.

Wir wollen, dass ein gutes Leben auch im Alter möglich ist.

Wir setzen uns ein für:

  • bezahlbares barrierefreies Wohnen, auch gemeinschaftlicheWohnformen
  • Mobilität erhalten und öffentlichen Nahverkehr ausbauen
  • unentgeltlichen öffentlichen Nahverkehr
  • wohnortnahe Praxen von Ärzten, Therapeuten, Apotheken usw.
  • barrierefreie Nahversorgung in Handel, Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Förderung der Gesundheit und Versorgungsmaßnahmen sowie Verbesserung der Pflegequalität
  • Einsatz für den Erhalt der Beratung für selbständiges Leben im Alter
  • Bildungs- und Kulturangebote erhalten und ausbauen
  • besseren Schutz vor Kriminalität
  • mehr Sauberkeit in der Stadt
  • eine ansprechende und kreative Gestaltung des öffentlichen Raumes in unserer Stadt
  • Erhalt und Schutz von Umwelt auch für jüngere Generationen

Die AG 60 plus der SPD Wiesbaden ist aktuell mit vier Vertreter*innen im Seniorenbeirat vertreten:

stellvertr. Vorsitzende / Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Doris Leitz

Liebe Leser*in, mein Name ist Doris Leitz, ich bin Jahrgang 1949, habe drei Kinder und zwei Enkelinnen. Beruflich war ich fast 40 Jahre in einem Wiesbadener Krankenhaus als Verwaltungsangestellte beschäftigt.

Bild: Angelika Aschenbach
Mitglied im Ausschuss für Stadtplanung, Bau und Verkehr

Hans Jörg Tröscher

.

Bild: Angelika Aschenbach
Vorsitzender des Ausschusses Kultur und Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Christian Ellermeier

Bild: Angrlika Aschenbach
Mitglied im Ausschuss für Stadtplanung, Bau und Verkehr

Gisela Misamer

Hallo, ich bin Gisela Misamer und wohne seit 1987 in Wiesbaden. Ich habe zwei Töchter und eine Enkelin. Von Beruf bin ich Reiseverkehrskauffrau und nun seit drei Jahren im Ruhestand.

unser Mitglied in der Stadtverordnetenversammlung

Joachim Tobschall